Wir kümmern uns um Ihre Stromumstellung, Anruf oder Besuch im Laden genügt.

Wir verwenden in unserem Laden und auch zu Hause nur Ökostrom.

 

Hierdurch unterstützen wir aktiv die Nutzung regenerierbarer Energieträger und verweigern Stromproduzenten, die Atom oder Kohle zur Energieerzeugung nutzen, die finanzielle Unterstützung.

 

Nebenbei kostet uns die Nutzung dieses Ökostromes auch noch weniger, als wenn wir bei einem der bekannten Anbieter sogenannten Graustrom mit einem Energiemix (u.a. Atom, Kohle, fossile Energieträger) beziehen würden.

 

Sie haben auch die Möglichkeit diesen Energiedienstleister zu nutzen. Gerne geben wir Ihnen hierzu weitere Informationen. Halten Sie hierzu Ihre letzte Stromabrechnung bereit und wir können zusammen den finanziellen Vorteil für Sie berechnen.

Wie können Sie etwas für die Umwelt tun und "ÖKOSTROM" günstig verwenden.

Unser aktuelles TOP - ANGEBOT:  echter Ökostrom!

 

 

Rufen Sie einfach bei mir an: 0611 181 9969 und fragen Sie nach einer Stromberatung

 

Was passiert dann?

Anhand ihrer persönlicher Daten suche ich bei vielen Anbietern über einen Vergleichsrechner nach passenden Angeboten, die für Ihren Wohnort und Stromverbrauch möglich sind. Hier greife ich auch auf Angebote zu, die in keinem Vergleichsportal gelistet sind.
Sie suchen sich aus den Angeboten den interessantesten Anbieter aus und wir organisieren einen Lieferantenwechsel.

Der neue Lieferant kündigt den alten Versorgungsvertrag und liefert ohne Unterbrechung der Stromversorgung. Je nach Stadt bekommen Sie einen Besuch von einem Ableser oder melden am Umschalttag den Zählerstand per Postkarte an den Netzbetreiber.

 

Natürlich sollte man auch Kosten sparen, indem man weniger Energie verbraucht. Aber weniger Energieverbrauch solte nicht zu einem Komfortverlust führen.

Haben Sie schon Ihre alten Glühbirnen gegen neue alternative Beleuchtungsmittel getauscht. Gehen Sie doch einmal durch alle Räume bei Ihnen zu Hause und schreiben Sie auf, welche Leuchtmittel Sie einsetzen und welchen Verbrauch diese haben. Die Liste ergänzen Sie noch durch die Anschlußart (z.B. E27 Gewinde) und lassen uns die Übersicht zukommen. Wir schauen dann gerne einmal, welche Alternativen es gibt und berechnen die Kosten der Umstellung und Ihre Einsparungen.

Benutzen Sie noch ältere Elektrogeräte in Küche, Bad und Wohnzmmer. Vielleicht ist eine Neuanschaffung sinnvoll und die Investitionen weden scho nin kurzer Zeit durch ersparte Stromkosten gedeckt. Schauen Sie einfach bei einem Händler Ihres Vertrauens oder im Internet nach Geräten mit einer besseren Energieeffizienz. Strommessgeräte gibt es schon für kleines Geld und helfen, den eigenen Stromverbrauch festzustellen.

 

In Verbindung mit der Fitz!Box gibt es einen Strommesser, bei dem Sie den Verbrauch auf demComputer ablesen können. Bei Interesse fragen Sie mich einfach danach.